7. November 2019:

Präsentation der COMAG-Elektromobilitätsstudie

Die 5. „E-Mobilität. Jetzt-Konferenz“ ging im vergangenen November in der Orangerie in Schönbrunn über die Bühne. Diese Konferenz ist Österreichs größtes B2B-Forum zum Thema Elektromobilität. 28 Vortragende zeigten den rund 200 Besuchern Anwendungen von Innovationen im Gesamtsystem der E-Mobilität und Best Practice-Beispiele aus unterschiedlichen Branchen.

Unter dem Titel „Effiziente Mobilität – Neue Wertschöpfungsketten: Das Rennen ist eröffnet!“ präsentierte COMAG-Gründer Dr. Alexander Persterer Ergebnisse aus der von ecoplus Niederösterreich beauftragten COMAG-Elektromobilitätsstudie.