Montag, 2. 7. 2018, 15:00 – 16:30: COMAG-Infoveranstaltung
Einladung: Information für Interessenten: Hintergrund, Ziele, Inhalte, Mitgliedschaft. Neu: die COMAG-Academy!
wko[forum]wien der WKO, 1040 Wien, Operngasse 17 – 21 / 5. Stock
Bitte um Ihre Anmeldung bis 29. 6. 2018 (begrenzte Teilnehmerzahl)!

Laufend
Innovations- und Projektworkshops: laufend (nur für Mitglieder)

 

Veranstaltungs-Archiv

1. 3. 2018: COMAG zu Gast am TFZ – Technologie- und Forschungszentrum Wiener Neustadt
Im Rahmen eines Besuches des TFZ Wiener Neustadt konnten COMAG-Mitglieder die beiden High-Tech-Unternehmen AAC und FOTEC näher kennen lernen.
Die AAC Aerospace & Advanced Composites GmbH beschäftigt sich mit Forschungs-, Entwicklungs- und Engineering-Dienstleistungen in den Fachgebieten Werkstoffe, Verfahrenstechnologie und Prüftechnik.
3D-Druck bildet einen Schwerpunkt der FOTEC Forschungs- und Technologietransfer GmbH. FOTEC ist außerdem in den Bereichen Innovative Software Systems und Aerospace Engineering tätig.

19. 4. 2017: COMAG zu Gast bei RHP-Technology
Das Forschungsunternehmen RHP-Technology optimiert für seine Kunden weltweit neue Werkstoffe, die mittels RHP-eigenem raschen Heißpressverfahren und Pulverspritzgussverfahren hergestellt werden. Dazu gehören z. B. Verbundwerkstoffe wie hochwärmeleitfähige Metalldiamant-Verbundwerkstoffe, Invar-basierte Materialien sowie selbstschmierende Zusammensetzungen oder hochtemperaturbeständige Keramiken. Darüber hinaus ist RHP im Bereich additive Fertigung für große Strukturen tätig.

21. 2. 2017: COMAG zu Gast bei GW St. Pölten
Die GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH ist ein moderner und innovativer Industriebetrieb, der seine Produkte und Dienstleistungen nach internationalen Industrie- und Qualitätsstandards anbietet. Im Rahmen des COMAG-Innovationsworkshops gab es für die COMAG-Mitglieder Gelegenheit, das Unternehmen kennen zu lernen und mit der Geschäftsführung über innovative Produkte, Dienstleistungen und betriebliche Abläufe zu sprechen.

6. 12. 2016: COMAG beim Österreichischen Erfinderverband
Im Rahmen eines Workshops des Österreichischen Innovatoren-, Patentinhaber- und Erfinderverbands (OPEV) informierte COMAG über Hintergrund, Ziele und Inhalte ihrer Aktivitäten und präsentierte Möglichkeiten für Mitglieder und Kooperationspartner.